Monthly Archives: August 2014

Fertig….

Wäsche liegt wieder fein säuberlich im Schrank, die Rollanlage der Genua ist nun optimiert, da nun auch im 2. Kugellager die Kügelchen aufgefüllt werden konnten.  Ach ja und die Ankerwinsch, neu und glänzend funktioniert.   Nun liegt nach drei Tagen in Katakolon, wo wir sehr nette Menschen kennengelernt haben, einem Ablegen Morgen nichts im Wege. Wir haben in der 2. (Straßen-) Reihe Restaurant hervorragend gegessen und genießen nun wieder im Cafe Arte Cappu und Espresso. Bilder: Arbeiter,  Wäscheleine an Bord, neue

Hurraaaaaaaaaaaaaaa…

sie ist pünktlich geliefert worden.  Die „Langeweile“ vertreiben wir uns mit Wäsche waschen (dank Waschmaschine in der Minimarina) und Herwart wollte unbedingt unsere Arbeit (Fabian und Edith) an der Rollanlage kontrollieren. Vertrauen ist gut Kontrolle besser…. Grrrrrrr Nach der Mittagspause beginnt der Einbau der Ankerwinsch. Bitte Daumen drücken dass alles klappt. Wir stärken uns derweilen gerade bei Cappu Fredo. Fortsetzung folgt……………. Bilder:  alte Ankerwinsch, Guckloch Anker.., neue Ankerwinsch