Monthly Archives: September 2014

Verkehrte Welt…

… oder aber: manchmal bringt ein Unglück Vorteile. Denn aufgrund meines verbundenen Fingers kann ich nicht mehr abspülen. Somit darf ich Schriftsteller sein und Edith die Spülmeisterin. Nach einem gemütlichen Frühstück bin ich also erneut ins Krankenhaus gegangen. Und dort durfte ich erst einmal waaarrrtteennnn. Als ich dran war, war während der Behandlung jeder dritte Satz: Wenn wir den „Holzbalken“ nicht heraus bekommen, muss der Fingernagel weg. Ich habe heftig gebetet. Und es hat geholfen. „I‘ve got it“ entfuhr es