Monthly Archives: April 2015

Segeln….

….. können nun wir auch wieder und das mit einer Genua. Herwart hat passende Schrauben gefunden und ausgetauscht. Somit konnten wir die Genua wieder aufziehen. Alles hat funktioniert und gehalten.   Nun gilt es dies bei gesetzten Segeln und gutem Wind auszuprobieren. Zur Sicherheit haben wir das Ersatzteil, aus Austria mit an Bord. So könnten wir falls es Probleme gibt, relativ schnell das „alte“ Teil ersetzen. Damit steht einem Ablegen Anfang nächster Woche nichts im Wege. Wir können die Marina mit

…. und wieder die Rollgenua

Die neue Scheibe für die Rollgenua war heute pünktlich fertig. Somit alle Teile der alten Rolle gereinigt und beim Zusammenbau mit Kugellagerfett gut gefettet.  Es hat irgendwie nicht gepasst. Zigmal haben wir das blöde Ding auseinander und wieder zusammengebaut. Bis wir auf die Idee kamen, die neue Scheibe als Unterste einzusetzen. Siehe da auf einmal hat sich alles eingefügt. Nun ging es daran das Ganze wieder am Vorstag einzubauen. Mittlerweile hat Herwart ja schon fast Routine. Das Vorstag ist nun

Zu Spät….

Ein aufregender Tag unsere Ankerkette wird heute angeliefert. Sie muss bis 15 Uhr da sein, ansonsten sind wir unterwegs nach Heraklion zum Airport. Wow, um 14:30 Uhr fuhr der Kleintransporter vor. Herwart die Kette nachgemessen ob sie auch wirklich dem entsprach was wir bestellt haben. Stimmt, so wurde diese mit einem Hubwagen auf Palette den Steg entlang zu unserem Boot transportiert. Eigentlich war ja geplant, an den Steg A zu fahren und die Kette gleich in den Ankerkasten einführen. Aufgrund

« Older Entries