Monthly Archives: September 2015

Ein relaxter Tag….

… wieder mal. Nach dem Frühstück haben wir den Ort Poros erkundet. Gestern Abend schon im Dunkeln einen Vorgeschmack auf den Ort bekommen, heute nun bei Tageslicht. Den höchsten Punkt, Kirchturm erklommen und einen gigantischen Blick über den Ort und Bucht erhalten. Eigentlich haben wir Poros Karl, einem Seglerfreund zu verdanken, der die letzten Tage/Wochen sich hier aufgehalten und erst vor 2 Tagen abgelegt hat. So werden wir uns wohl erst nach dem Kanal von Korinth treffen. Auf dem Rückweg

Poros….

Poros ist eine kleine griechische Insel im Saronischen Golf nordöstlich der Peloponnes. Die Insel Poros ist durch einen 300 Meter breiten Kanal von der peloponnesischen Küste beim Ort Galatas entfernt. Der größere nördliche Inselteil Kalavria  ist über eine Landenge (Isthmus) mit dem kleineren südlichen Sferia, der vulkanische Ursprung ist, verbunden. Charakteristisch für den Südteil und Kamm der Insel ist ein dichter Bewuchs mit Aleppo-Kiefern, der bis an die Küsten hinunterreicht. Die Insel ist gut 31 Quadratkilometer groß und hat etwa

« Older Entries