Monthly Archives: Mai 2016

Ciao Sizilia …

Ja der Wind hat gepasst, die Welle war gewöhnungsbedürftig mit ihren 2-3m im Durchschnitt und so hat der Wecker uns um 4 Uhr aus den Federn geworfen. Stockfinster war es noch aber wir hatten ja ein Ziel – Ustica. Die kleine Insel liegt etwas 36sm NE-lich des Capo San Vito. Sie ist vergleichsweise flach (der höchste Punkt auf dem Gipfel des Monte Cuardia Grande misst 250m) aber auch aus größter Entfernung zu sehen. Sie ist vulkanischen Ursprungs, sehr fruchtbar und