Monthly Archives: Juli 2016

Die Geräusche der Bucht heute Nacht…

… haben uns ganz schön in Trab gehalten. Ankerketten rauschen, Stimmengewirr und Umlegen von einigen Booten. Ja es hat heftig geblasen heute Nacht und so sind wir den Geräuschen immer nachgegangen um dabei auch bei uns zu gucken ob alles in Ordnung ist. Gegen Morgen legte sich dann der Wind und ein ruhiger Schlaf war möglich. Etwas „verkatert“ schauten wir trotzdem heute Morgen aus der Wäsche als wir am Frühstückstisch saßen.  Der immer wieder unterbrochene Schlaf zeigt halt in unserem

Gigantische 2,3 Seemeilen….

… haben wir heute zurückgelegt um in die Bucht Ensenda Xarraca zu gleiten.  Eine große Bucht die mit einem kleinen Badestrand, einem Tages Restaurant und 2 gigantischen Privathäusern  belegt ist.  Ab der 6m Grenze gibt es herrlichen Sandgrund wo sich der Anker bereits beim ersten Mal fanstatisch eingräbt. Herwart hat gestern Abend nach einem Marathon Abwasch (Frühstück, Kaffee und Abendessen) gemeint „ich hab die Nase voll vom Abwasch, Morgen gehen wir Essen“. Ja so haben wir das Restaurant Cala Xarraca

« Older Entries