Monthly Archives: Juli 2016

Die Eisenbahn

…….  von Sóller verbindet ununterbrochen seit 1912 die Inselhauptstadt Palma de Mallorca täglich mit der Ortschaft Sóller. Die Trasse erstreckt sich über 27,3 km. von Sóller) auf einer Strecke von 4,9 km. Bahnstreckenverlauf Weitere Besonderheiten dieser Eisenbahn sind die schmalen Gleise von nur 914 mm Breite (englisches Yard), die es so heutzutage kaum mehr gibt, und die vielen verschiedenen Bauteile der Züge mit schönen Details, die handwerklich gewartet werden. Zudem ist die Strecke, die zurückgelegt werden muss, einzigartig, denn die

Ein Wahrzeichen von Sòller …..

 Am 4. Oktober 1913 wurde die erste elektrische Straßenbahnlinie zwischen Sóller und Port de Sóller eingeweiht. Der Bau der Trambahn von Sóller wurde nach der Einweihung der Eisenbahnstrecke von Palma nach Sóller begonnen. Die Pläne dazu stammen von Pedro Garau, der das Projekt auch leitete. Die Gleisstrecke betrug insgesamt 4.868 Meter und als herausragende Leistung gilt der Bau der Eisenbrücke über den Fluss „Torrent Major“ durch die Maschinenmeisterei „Maquinista Terrestre y Marítima“. Die Straßenbahn verfügte anfangs über ein eigenes Elektrizitätswerk