Monthly Archives: August 2016

In erster Linie war ausschlafen angesagt…

…. und dann Kulturprogramm.   Die lauen Nächte haben uns wieder. Hier weht kein Wind… naja vielleicht ein Hauch, aber zu wenig um abzukühlen. So wurde die Decke wieder in die Staukiste verdammt. Denn bei 28 Grad in der Schlafkabine braucht sogar der Skipper nichts zum zudecken. Dadurch dass wir im hintersten Eck der Club Nautic Marina liegen, war gewährleistet, dass wir keinen Schwell haben und somit wie in Abrahams Schoß schlafen konnten. Echt Geil… davon haben wir seit Alcudia

Kultur ist angesagt …..

…. dazu ein wenig Information.   Denia wird auch oft als das „Tor zur Costa Blanca“ bezeichnet. Das Wahrzeichen von Denia ist die Burg, die sich im Herzen der Stadt auf einem sanften Hügel von knapp siebzig Meter Höhe erhebt. Erbaut wurde sie im elften und zwölften Jahrhundert von den Mauren über einer ehemaligen Anlage aus der Zeit der Römerherrschaft. Im restaurierten ehemaligen Gouverneurspalast befindet sich das Archäologische Museum. Es bietet den Besuchern Einblicke in die Vergangenheit vor zwei Jahrtausenden

« Older Entries