Monthly Archives: November 2016

Huch und schon brennt das erste Lichtlein…

Ja – Weinachten… das ist irgendwie ganz weit weg für uns. Bin gestern erschrocken als Alex – TO Stützpunkt – erzählte: Wenn ich jetzt nach Hause  (leben hier in Almerimar) komme,  mache ich mir einen schönen heißen Tee und die erste Packung Lebkuchen auf, ist ja Adventswochenende. Meine Gehirnzellen begannen zu rattern: ähhhh 1. Advent kann nicht sein. Ein Blick in den Kalender ließ mich dann doch blass werden. Beim Aufwachen heute, genau genommen die ganze Nacht,  hat es geschüttet…

El Ejido

…………  ist eine spanische Stadt in der Autonomen Region Andalusien im Süden Spaniens. Sie gehört zu der Provinz Almería und ist durch den Gemüseanbau in Gewächshäusern geprägt. Die Stadt ist eine des reichsten Spaniens. Europas größter Wintergarten befindet sich hier. Wenn man ahnungslos aus der Perspektive eines Satelliten auf die andalusische Küste heruntersieht, wird man sich vielleicht verwundern, ausgerechnet dort eine riesige weiße Fläche zu sehen, die Schnee vermuten ließe. Aber in der Umgebung gibt es keinen. Zoomt man näher

Almerimar ….

  ………….  ist eine Luxusurbanisation der Stadt El Ejido in der Provinz Almería im Süden Spaniens. Almerimar expandierte um und nach der Jahrtausendwende entlang des Mittelmeeres bis nach Guardias Viejas. Es wurden Felsen abgetragen, um weitere Wohnanlagen zu schaffen. Almerimar verfügt über einen Sporthafen mit 1100 Liegeplätzen und einem angrenzenden Golfplatz. Flankiert wird Almerimar von einem Naturschutzgebiet, in dem sich in Europa seltene Vögel wie Flamingos angesiedelt haben.