Monthly Archives: April 2017

Wir würden ja gerne …..

.. weiterziehen. Aber der Windgott hat etwas dagegen. Derzeit gibt es frühestens ein Wetterfenster am Sonntag evtl.. Selbst die nur 30 sm nach Porto Santo gingen nicht – ohne langes Kreuzen. Derzeit bläst ein kalter Wind durch die Wanten, obwohl die Sonne scheint. Vorletzte Nacht hatte ich drei Stunden zu wenig Schlaf und letzte Nacht Edith zwei Stunden zu wenig. So staunten wir nicht schlecht als wir heute aus dem Bett krochen: 10:30 Uhr. Wow, das hatten wir schon sehr