Monthly Archives: September 2017

Kalamata – Monemvasia

Heute hieß es früh aus den Federn: unser Flieger ging um 6 Uhr in der Frühe. Rico unser Schwiegersohn war so gnädig uns an den Flughafen zu bringen.  „Mei is des früh.“ war sein Kommentar.  Pünktlich hob der Flieger ab und auch pünktlich landete er in Kalamata. Es empfing uns blauer Himmel und 25 Grad um 9:30 Uhr. Da holten wir erstmal tiiiiief Luft. Sonne und Wärme sowie den Duft es Meeres. Die Stimmung hob sich schlagartig. Unser Taxi Dimitris